Bruderschaft der Heiligen Apostel Petrus und Paulus

 



Unsere vergangenen Konvente:

 

2007 -

Im Jahre 2007 hatte die „Bruderschaft der Hl. Apostel Petrus und Paulus“ nachfolgende Veranstaltungen und Treffen durchgeführt:

 

Diakonatsweihe unseres Mitbruders Christof Anselmann im Dom zu Speyer am 15. Dezember 2007, anschließend Treffen im Priesterseminar mit Imbiß.

 

Der neugeweihte Diakon mit den teilnehmenden Mitbrüdern und dem Weihbischof Georgens.

Die Mitbrüder im Dom zu Speyer (oben) und vor dem Kloster St. Magdalena (unten).

 

 

Regionalkonvent in Beckingen am 17. November 2007

11.00 Uhr Konvent im Pfarrheim mit Vortrag
13.00 Uhr gemeinsames Mittagessen im Pfarrsaal
15.00 Uhr Rosenkranzgebet in der Kirche mit sakramentalem Segen
18.00 Uhr Heilige Messe (Pfarrmesse)

Die herrlich renovierte Pfarrkirche von Beckingen.

Die Teilnehmer am Konvent in Beckingen.

 

 

Forum Deutscher Katholiken

Kongress

"Freude am Glauben"

Die Kirche - unsere Heimat

5. - 7. Oktober 2007 in Fulda
Kongresszentrum Esperanto
Schirmherr: Staatsminister Dr. Alois Rhiel

Konvent in Fulda am 6. Oktober 2007

  • im Rahmen des Kongresses „Forum Deutscher Katholiken“ (5. - 7.10.2007) mit Andacht am Grab des hl. Bonifatius und Auflegung der Bonifatius-Reliquie, abends Pontifikalamt im Dom mit Bischof Komariza.
  • Programm :
    11.00 Uhr Konvent im Kongreßzentrum Esperanto (Nebenraum) - Teilnahme an den Vorträgen des Kongresses
    17.00 Uhr Andacht in der Krypta des Domes am Grab des hl. Bonifatius
    20.00 Uhr Pontifikalamt im Dom

 

 

 

 

Sonntag, 29. Juli 2007
Regionalkonvent Süd

18:00 Uhr
Heilige Messe im Kloster Reutberg (Sachsenkam, B13) mit Investitur von Herrn Stephan Blaim, Dachau.

19:00 Uhr
Gemeinsames Abendessen mit Konvent im Kloster - Bräustüberl

 

 

Priesterseminar Eichstätt 19.Juli 2007:
Aufnahme der beiden Seminaristen Michael Koller und Martin Baier in die Bruderschaft

 

Die Neu-Aufgenommenen (v.l.): Martin Baier, Michael Koller; (v.r.) Christian Meier, aufgenommen am Grab des Heiligen Apostels Petrus in Rom, Krypta der Petersbasilika.

 

Heilige Messe in der Borgia - Kapelle des Priesterseminars Eichstätt.

Predigt des Präfekten: "Petrus, der Fels der Kirche - unsere Kirche steht auf dem Fundament der Apostel"

 

 


Patronatsfest am 30. Juni 2007
in Aschaffenburg mit Exz. Bischof Flavius Melki (Beyrouth - Libanon)

 
  • Akademievortrag von Prof. Dr. Helmut Renner „Glaube und Gebet - die vergessene Dimension in der Medizin“.
  • Pontifikalamt in der mittelalterlichen Sandkirche zu Aschaffenburg: Bischof Flavius Melki.
  • Programm :
    11.00 Uhr Treffen zum Konvent im Gewölbe von Br. Manfred Christ, Sandgasse 26, Aschaffenburg
    13.00 Uhr Mittagessen
    15.00 Uhr Öffentl.Vortrag von Prof. Dr. Helmut Renner, Großer Rathaussaal
    18.00 Uhr Pontifikalamt Bischof Dr. Flavius Melki, in der Sandkirche

 

Patronatsfest in Aschaffenburg am 30. Juni 2007 mit Bischof Flavius Josephus Melki, Beyrouth-Libanon und Prof. Dr. med. Helmut Renner

Konvent: Wir begannen den Konvent um 11.00 Uhr im Gewölbekeller von Br. Manfred Christ. Es waren zu Anfang erst 9 Mitbrüder anwesend, im Laufe des Konventes ergab sich die Zahl von 24 Mitbrüdern. Es wurden die angeführten 8 Punkte der Tagesordnung behandelt. Der Konvent beschloß die Höhergraduierung der Mitbrüder Stephan Heptner und Andreas Blöink (Diakon) zu Novizen.

Es wurde festgelegt, daß die Investitur der Neumitglieder Michael Koller und Martin Blaim am 19. Juli 2007 in der Kapelle des Priesterseminars Eichstätt erfolgen soll. Die Investitur von Stephan Blaim erfolgt am 29. Juli 2007 in Kloster Reutberg.
Der Konvent erteilte die nachträgliche Genehmigung zur Investitur der Mitbrüder Thomas Kreuzer am 6. März 2007 in der Basilika zu Loreto (Italien) und Walter Langenfeld am 4. Mai 2007 in der Kirche des Campo Santo Teutonico (Rom - Vatikan).

Am 29. Juli 2007 findet ein Regionalkonvent für Süddeutschland im Kloster Reutberg statt: 18.00 Uhr hl. Messe mit Investitur, anschließend gemeinsames Abendessen mit Konvent.

  • Referat von Prof. Dr. med. Helmut Renner im Großen Rathaussaal:
    Thema: „Gebet und Meditation - die vergessene Dimension in der Medizin“.

 

Es war - bei großer Teilnehmerzahl aus der Stadt - ein sehr tief gehender Vortrag, der zum Nachdenken anregte. Wir wollen es ermöglichen, daß der Vortrag gedruckt werden kann.

  • Pontifikalamt in der Sandkirche: Bischof Dr. Flavius Josephus Melki, Patiarchalbischof aus Beyrouth (Libanon) hielt eine eindringliche Predigt und rüttelte die Zuhörer auf, wach zu werden gegenüber den Gefahren des Islam, der Europa bedroht. Er sang das Gebet des Herrn, das Vater unser, in aramäischer Sprache, der Sprache Jesu Christi, wie es der Herr seine Apostel und Jünger zu beten gelehrt hat.
  • Gemeinsames Abendessen: Es waren als Gäste anwesend: Monseigneur Maurice de Vent aus Brüssel (Ordre Capitulaire de Saint Géréon), Pfarrer Anton Heinz und Seminarist Gerd-Richard Neumeier (Ritterorden vom Hl. Georg von Burgund), Herr Claus Gebel (Byzantinischer Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem), Br. Rudolf Andres SSN, Br. Armin Hummel OSB, Br. Helmut Dieken Apostolatsgemeinschaft VHJuM, Herr Hans-Joachim Müller (Templer-Orden).
  • Es wird am 17. November 2007 ein Regionalkonvent West in Beckingen-Saar stattfinden. Einladungen hierzu ergehen rechtzeitig.
  • Es wurde vorgeschlagen, die Regionalkonvent ab 2008 jeweils im Frühjahr festzulegen, also im März-April 2008 in München, Mainz und Beckingen. Da Ostern schon am 23. März 2008 ist, schlagen wir als Termine für die Regionalkonvente die Samstage 5., 12. und 19. April 2008 vor. Wir bitten um Stellungnahmen. Das kommende Patronatsfest wird am 5. Juli 2008 in Raum Tübingen (Baden-Württemberg) stattfinden und von unserem Mitbruder Zeljko Sarcevic organisiert.
  • Wir treffen uns in diesem Jahr 2007 nochmals während des Kongresses „Freude am Glauben“ (vom 5. - 7. Oktober 2007) in Fulda. Unser Konvent wird am Samstag, den 6. Oktober zwischen den einzelnen Vorträgen (ca. 14.00 Uhr im Hotel Esperanto) sein. Wir wollen uns in Fulda als Mitglieder der Bruderschaft dem Sekretär des Laienrates aus Rom vorstellen: Exz. Bischof Dr. Josef Clemens, der uns am 4. Juli 2007 in einem Brief schrieb: „In der Oktav der heiligen Apostelfürsten wünsche ich Ihnen ein fruchtbares Wirken im pastoralen Dienst und Gottes reichsten Segen für Ihre Laien-Organisation.“

 

 

Priesterweihe unseres Mitbruders Ferdinand Krieg am 13. Mai 2007 im Dom zu Freiburg; Primiz in der Pfarrkirche zu Beckingen-Saar am 17. Mai 2007 (Fest Christi Himmelfahrt).

 

Wallfahrt nach San Giovanni Rotondo (Hl. Pater Pio), Loreto (Haus Nazareth), Manoppello (Tuch mit dem Antlitz Christi),

  • vom 4. - 9. März 2007 (Flugreise ab Flughafen Hahn); Begleitung durch den Präfekten. Teilnehmer: Pfarrer Edmund Dillinger, Pfarrer Josef Mohr, Pfarrer Christoph Eckert, Markus Otto, Hermann Ammerschläger, Stephan Langenfeld, Karl-Heinz Müller, Thomas Kreuzer.

 

   

Unsere Wallfahrergruppe vor der Basilika von Loreto

Basilika von Loreto

 

 

Aktuelles

Wer wir sind

Unser Gebet

Archiviert:
2008-2012 | 2007 | 2006

Hefte

Galerien

Nachrichten der Bruderschaft

Informationsblatt

Konstitution der Bruderschaft

Kontakt

 

 

 

 

 

 

Impressum | Apostel | Petrus | Paulus

Grafik Introseite aus den WikiCommons vom User: AngMoKio. Nähere Regelungen siehe dort.